Geschichte

Wer wir sind

P31 Green Aperitif, die Grundzutat von P31 Green Spritz, wurde hartnäckig mit dem Ziel entwickelt, einen grünen Aperitif zu kreieren, der seine Originalität</strong zum Ausdruck bringt > stark> in einer perfekten Kombination aus NatürlichkeitGeschmack und Farbe.

P31 wurde im Caffè Pedrocchi von Padua geboren: Zwei Jahre lang testeten verschiedene Kunden des historischen Cafés das Rezept, das schließlich auch die Zustimmung der venezianischen Gondolieri erhielt , traditionelle Spritztrinker. Die Einführung des P31 Aperitivo Green für die Öffentlichkeit erfolgte im Jahr 2017.

Der Name P31 steht für die Inspirationsquellen und sein Rezept. Der Buchstabe P stellt die pflichtbewusste Hommage an das prestigeträchtige Café dar, in dem er gegründet wurde, ist aber auch mit dem berühmten venezianischen Kaufmann Marco Polo verbunden, einem Mann, dem Symbol jener Gegend, in der Kräuter aus fernen Kontinenten importiert wurden  und exotische Früchte, von denen viele unter den 31 natürlichen Zutaten des Geheimrezepts von P31 Aperitivo Green zu finden sind.

Rezept

Die grüne Farbe von P31 unterscheidet ihn von den traditionellen Spritzern, die in Venedig und Padua als Longdrinks zubereitet werden, aber seine Zubereitung folgt getreu dem Originalrezept, bei dem Prosecco und Soda (Selters) mit einer Korrektur, die normalerweise durch einen Bitterstoff dargestellt wird, gemischt werden. Die Zugabe von P31 Aperitivo Green, das die transgressive grüne Farbe mit einem intensiven und langen Geschmack kombiniert, erneuert das Spritz-Ritual für eine „Aperitif-Zeit“, die die Art des Trinkens entsprechend den aktuellen natürlichen und grünen Trends neu erfindet.

WORAUF WARTEST DU?
Probieren Sie es jetzt!